Der Plan

Es lief gerade ein Film im Fernsehen: „Der Plan“

Es geht um:
„Damon spielt den Kongressabgeordneten David, der sich in eine leidenschaftliche Affäre mit der mysteriösen Elise stürzt, und plötzlich das Gefühl hat, keinen eigenen Willen mehr zu besitzen. Kein Wunder, denn fremde Männer in Anzügen erklären ihm kurz darauf, dass sein Leben vorbestimmt wäre, und er Elise vergessen muss. Doch so leicht lässt sich David nicht von seinem eigenen Schicksal ins Handwerk pfuschen.“ (rtv)

‚Der Vorsitzende‘ hat einen Plan für unser Leben. David hat Elise kennengelernt und wollte sich danach nicht mehr an den Plan halten und mit ihr zusammen bleiben. Die Männer in den Anzügen versuchen alles, ihn davon abzuhalten. Fast wäre es ihnen auch geglückt. Am Ende schreibt der ‚Vorsitzende‘ den Plan um.

Mir kommen da einige Gedanken…
Gott hat auch einen Plan für uns, aber er lässt uns auch den eigenen Willen. Wenn wir uns anders entscheiden, dann kommen keine Männer in Anzügen. Er lässt uns von seinem Plan abweichen.
Woher wissen wir aber, welchen Plan Gott mit uns hat?

Wir können es nicht genau wissen. Vielleicht erscheint Gott uns in einem Traum und sagt uns, was er mit uns vor hat, aber wer von uns hatte einen solchen Traum? Ich glaube, die wenigsten. Wir müssen selbst Entscheidungen treffen, die können auch falsch sein, aber Gott lässt uns trotzdem nicht im Stich. Manchmal öffnen sich noch mehr Türen wenn wir in eine Richtung losgehen, manchmal schließen sie sich aber auch.

Ich habe es so gehabt, es haben sich Tüten geöffnet und ich dachte, es ist der richtige Weg. Nach einiger Zeit war der Gedanke nicht mehr da, es wurde schwierig, ich bekam einige Sachen nicht mehr klar. Deswegen wich ich ab und ging in eine andere Richtung. Nun denke ich, dass das eine Fehlentscheidung war, aber wie komme ich wieder zurück auf den Plan? Ehrlich: Ich weiß es nicht. Ich kann Gott nur um Vergebung bitten und darum, dass er mich wieder in seinen Plan zurück bringt und wieder Ordnung in mein Leben bringt.

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.